Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

  • Modellunabhängige Bewertung von Finanzderivaten und optimaler Massentransport mit Martingalbedingung (Julian Sester)


Universität Heidelberg

  • Diffusion in der Magnetresonanztomographie: Porenbildgebung am 9,4T-Tierscanner und klinische Anwendung des kombinierten IVIM-Kurtosis-Modells mittels datenbasierter Regularisierung am 3T-Humanscanner (Marco Bertleff)
  • Korrelation Struktureller Ordnung und Elektronischer Eigenschaften in Molekularen Systemen (Lars Müller)
  • Energieproportionalität für skalierbare heterogene Rechensysteme (Felix Zahn)


TU Ilmenau

  • Wirkung von impulsförmigen Magnetfeldern und Impulsströmen auf die menschliche Gehirnaktivität (Rene Machts)
  • Globale Vektoroptimierung (Julia Niebling)
  • Transistoren mit Kanälen aus 2D Materialien jenseits von Graphen (Sebastian Thiele)


Friedrich-Schiller-Universität Jena

  • Dispersion engineered nonlinear nanowaveguides for temporal shaping of quantized light (Pawan Kumar)
  • Ganzheitliche Simulation optischer Systeme (Johannes Stock)


TU Kaiserslautern

  • Architektur-adaptierte Verifikation (ArchiV) (Sebastian Schweizer)
  • Dynamik optischer Parameter von Metallen unter ultrakurzer Laseranregung (Sebastian Weber)


Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

  • Singularitäten von höherdimensionalen Translationsmannigfaltigkeiten (Sven Caspart)
  • Transporteigenschaften von Weyl-Halbmetallen (Janina Klier)
  • Kopplung von ferromagnetischen Dünnschichten und supraleitenden Qubits zur Erzeugung und Detektion einzelner Magnonen (Andre Schneider)


Universität Konstanz

  • Fallenzustände in dünnen CH 3 NH 3 Pbl 3 Perowskit Filmen (Susanne Birkhold)
  • Semantically-Aware Literature Recommender – a Semantic Similarity Analysis and Visualization Concept to improve Academic Literature Recommendations (Corinna Breitinger)
  • Broadened News Analysis – Towards Increased Transparency and Balance in News Coverage (Felix Hamborg)
  • Magnetische Ordnung in Atomaren Kontakten starker Paramagnete und Selten-Erd-Magnete (Martin Keller)
  • Algebraische und modelltheoretische Eigenschaften o-minimaler Exponentialkörper (Lothar Krapp)


Johannes Gutenberg-Universität Mainz

  • Atomic Parity Violation in Ytterbium (Anne Fabricant)
  • Differentiell graduierte Algebren in der logarithmischen Deformationstheorie (Simon Felten)
  • Mesospheric optical magnetometry and optimization of Laser Guide Star (Felipe Pedreros Bustos)


Universität Stuttgart

  • Untersuchungen an dünnen Schichten molekularer Quantenbits (Samuel Lenz)
  • Towards a Microcanonical Tunneling Theory (Andreas Löhle)
  • Verschränkung von Photonen durch Spins (Roland Nagy)
  • Untersuchung von Atom-Ion-Kollisionen im bislang unerreichten Quantenregime (Christian Veit)


Universität Tübingen

  • Effektive Basispunktfreiheit und verallgemeinerte Numerische Monoide (Anne-Kathrin Fahrner)
  • Struktur und Dynamik von Flüssigkeiten mit stark richtungsabhängigen Wechselwirkungen (Daniel Stopper)
  • Untersuchung und Kontrolle der elektromagnetischen und thermischen Eigenschaften von supraleitenden Terahertz-Emittern auf der Basis intrinsischer Josephsonkontakte aus Bi 2 Sr 2 CaCu 2 O 8 (Raphael Wieland)


Universität Ulm

  • Josephson Scanning Tunneling Microscopy (JSTM) at the Quantum Limit (Simon Dambach)
  • Erdös-Pósa-Eigenschaften in Graphen (Matthias Heinlein)
  • Persuasive Technologien in hochautomatisierten Fahrzeugen zur Erhöhung der Kooperation und Fahrsicherheit (Philipp Hock)
  • Bestimmung der optischen Eigenschaften von streuenden Medien unter Berücksichtigung der dreidimensionalen Struktur mit Hilfe von Streifenprojektionsverfahren (Simeon Müller)
  • Simulation von Gittereichtheorien in Tensornetzwerken (Ferdinand Tschirsich)