Aktuelle Programme

Jahresthema 2018

Digitalisierung: Grundlagen erforschen – Anwendungen nutzen

1. Förderlinie „Durchbrüche“ an Universitäten 2018

Mit der Förderlinie “Durchbrüche” fördert die Carl-Zeiss-Stiftung Forschungsvorhaben von internationaler Spitzenbedeutung mit bis zu drei Millionen Euro über fünf Jahre.

Ausschreibung Förderlinie "Durchbrüche"

Richtlinien Förderlinie "Durchbrüche"

Ansprechpartner: Matthias Stolzenburg (Tel.: 0711-279-3255), E-Mail

2. Förderlinie “Transfer”

Die Förderlinie “Transfer” richtet sich an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften und soll bei der Transformation von wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Anwendung unterstützen. Das Fördervolumen beträgt bis zu 750.000 Euro über drei Jahre.

Ausschreibung Förderlinie "Transfer"

Vorgaben Absichtserklärung Förderlinie "Transfer"

Richtlinien Förderlinie "Transfer"

Ansprechpartner: Judith Schöffler (Tel.: 0711-279-3275), E-Mail

____________________________________________________________________________


Flyer Wissenschaftler-Rückkehrprogramm GSO/CZS