Geförderte Stiftungsprofessuren

Die Carl-Zeiss-Stiftung fördert in Kooperation mit ihren beiden Stiftungsunternehmen Carl Zeiss AG und SCHOTT AG Stiftungsprofessuren an der FH Jena (SCHOTT AG), der Universität Ulm (Carl Zeiss AG) und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (SCHOTT AG) über einen Zeitraum von fünf Jahren und einem Fördervolumen von bis zu 150.000 Euro pro Jahr.

FH Jena

Stiftungsprofessur “Technologie der Photovoltaik” (Prof. Dr. Igor Konovalov)

Universität Ulm

Stiftungsprofessur “Elektronen- und Ionen-Mikroskopie” (Prof. Dr. Christoph Koch)

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Stiftungsprofessur “Festkörperforschung – oxidische Materialien” (Prof. Dr. Angela Möller)